Werbung

Also sprach Zarathustra

Also sprach Zarathustra

Wer kennt es nicht? Der Titel der Buches des deutschen Philosophen Friedrich Nietzsche.
(Untertitel: Ein Buch für Alle und Keinen)
Wer oder was ist aber dieser Zarathustra in Wirklichkeit?
Zarathustra (avestisch Zaraθuštra) bzw. Zoroaster (griechisch Ζωροάστρης Zōroástrēs), genannt auch Zarathustra Spitama, war ein iranischer Priester (Zaotar) und Philosoph, ca. 1000 bis 2000 Jahre vor Christus. Weiterlesen

Touristentour Teil II

Den 24. verbrachten wir „zu Hause“ – auf dem Campingplatz. Das einzig produktive was ich tat, war, dass ich das Abendessen zubereitete 🙂
Am 25. dann ging die Tour weiter: Der Rheinturm stand auf dem Programm! Der Rheinturm ist ein Fernsehturm in Düsseldorf. Mit 240,50 Metern ist er das höchste Bauwerk der Stadt. Der Turm dient sowohl als Träger von Antennen als auch als Aussichtsturm. Der direkt am Rhein stehende Turm trägt als Besonderheit an seiner der Altstadt zugewandten Seite eine sogenannte Lichtskulptur, die als größte digitale Uhr der Welt gilt. Der Turm ist für die Öffentlichkeit zugänglich, prägt das Stadtbild von Düsseldorf und ist eines seiner Wahrzeichen. (Quelle Wikipedia) Weiterlesen

Touristentour – Ein Rückblick

Am Donnerstag, 20. Dezember war es soweit: Mein Sohn, Pascal kam aus der Schweiz zu uns nach Düsseldorf auf Besuch.
Um kurz nach vier stand er an der Straßenbahnhaltestelle vor dem Bureau, wo ich arbeite.
In der Folge fuhr ich ihn zum Camping, da ich ja noch arbeiten musste und stieß dann um ca. 18:30 dazu. Weiterlesen

Es ist soweit!

Es ist soweit!

Der 31.12 2018 ist da!
Morgen schreiben wir ein neues Jahr
Ich wünsche Allen einen guten Rutsch und nur das beste in 2019!
Somit: Bis nächstes Jahr 🙂

WordPress Update

WordPress Update

Seit einiger Zeit leuchtet eine Aktualisierungsmitteilung im „Backend“ des Blogs auf.
Diese sieht so aus:

Update

Update


Beim ersten Versuch auf 5.0.0 zu Aktualisieren, habe ich die Seite komplett „abgeschossen“ – Es kam nur noch eine weisse Seite… Mittlerweile ist die Version 5.0.2 erschienenund ich habe es nochmals versucht!
Das Ergebnis? – Seite wieder weiss!
Diesmal wusste ich jedoch, was zu Tun ist und so muss ich nicht mehr gross suchen, sondern spiele direkt das Backup ein!

Die Frage bleibt jedoch: Weshalb?
– Ich habe alle Plugins deaktiviert.
– Das Theme (Die graphische Oberfläche) ist kompatibel mit 5.0.2!

Momentan habe ich nun in einem anderen Verzeichnis eine zweite Installation aufgesetzt, mit der Version 5.0.2. Diese läuft problemlos und ich bin mir am überlegen ob ich nicht einfach den Inhalt „Spiegeln“ soll um auf die neue und somit auch sicherere Version zu kommen…(?)
Es ist wohl erstmal etwas testen angesagt…

Falls Jemand eine Idee hat, bin ich um Tipps froh 🙂