Gesetze?

Gesetze?

Der Fall Cousin ist schon wieder mal verschoben worden…
Der neue Termin wurde am 24 Juli auf den 23 Oktober verschoben!
Ich frage mich langsam, was das werden soll(?) Da wird verschoben und verschoben und verschoben….
Die Begründung ist diesmal, dass Dokumente zur Kenntnis genommen werden müssen…
Stellt sich mir die Frage: Was für Dokumente?
Noch immer ist eigentlich nichts klar. Hat der Cousin das Geld unterschlagen? Wenn ja, alleine oder mit dem Verkäufer zusammen???
Wieso hat der Cousin keine Zahlungsbelege gebracht? – Hat er die verloren, nie gehabt oder was? (Angeblich hat er ja bezahlt…)
Dass das Gericht beinahe drei Jahre braucht um sowas rauszufinden erstaunt mich eigentlich!
Mein Anwalt ist mittlerweile auch schon leicht genervt, da es scheinbar übermässig lange dauert…
Naja, vielleicht passiert ja im Oktober mal was…

Hier ein Auszug der bisherigen Verfahrenstage in rumänisch:

23.10.2015

Oră: 9:00

Document: Nespecificat

Tip soluţie: Nespecificat

Soluție pe scurt: Nespecificat

Complet: P2 CP/Fond

24.07.2015

Oră: 9:00

Document: Încheiere de ședinţă din data 24.07.2015

Tip soluţie: Amână cauza

Soluție pe scurt: Amână judecarea cauzei la data de 23.10.2015, pentru a lua cunoștinţă de înscrisuri.

Complet: P2 CP/Fond

29.05.2015

Oră: 9:00

Document: Nespecificat

Tip soluţie: Amână cauza

Soluție pe scurt: Nespecificat

Complet: P2 CP/Fond

03.04.2015

Oră: 9:00

Document: Încheiere de ședinţă din data 03.04.2015

Tip soluţie: Amână cauza

Soluție pe scurt: amana cauza pentru obtinere relatii-

Complet: P2 CP/Fond

0
0

4 Gedanken zu „Gesetze?

  1. Tja, Rumänien halt!! Ich hatte in Predeal 1986 einen “Hugo” (toten Touristen, ermordet sogar!).
    Es hat ca. 6 Wochen gedauert, bis die Leiche nach W.-Berlin überführt wurde. Der (einzige) Leichenheini, der sich um den Transport von Westleicehn kümmerte war zu unverschämt und wollte 5 Stangen KENT, 2 Kg Kaffe und 100 DM haben. Das habe ich abgelehnt! Solch “Geschäfte” mit den bisnitsaren war nie mein Ding! Geduld ist wichtig in RUM

    • Naja, Geduld habe ich mittlerweile gelernt…
      In Predeal 19686… Du meinst, das Predeal bei Brasov ( Kronstadt)?
      Die Verbindung vom “Leichenspediteur” zum Schmuggler finde ich allerdings gut!!!

Kommentare sind geschlossen.