Die gute alte Chemie…

Heute früh, neun Uhr dreissig hörte es sich an als sei ein extremst „frisiertes“ Moped auf der Strasse.
Mit Blick durchs Fenster konnte ich nichts sehen, musste jedoch feststellen, dass der Lärm nicht von der Strasse kam, sondern aus dem Treppenhaus!
Der Blick durch den Türspion offenbarte nichts, allerdings stellte ich einen starken Geruch von Mopedabgasen fest(?)
Wenig später Kam der Lärm durch das mittlerweile offene Terrassenfenster, sodass ich mal rausschaute:

Gartenspritze

Der Typ mit der motorisierten Gartenspritze

Der Typ mit der Gartenspritze

Der Typ mit der Gartenspritze

Wie man auf den Bildern gut sieht bläst irgendwas aus dem Rohr heraus! – Ich vermute mal es sind nicht nur Abgase, sondern irgendwelche Chemischen Stoffe (Insektizide, Pestizide oder weis der Teufel was). Vor Allem wenn ich sehe, dass der Mann mit Gasmaske unterwegs ist, frage ich mich, wie „Gesund* das Zeugs wohl ist…
Naja, „Die gute alte Chemie“ ist hier immer noch beliebt!
Werde mich später mal schlau machen!

So, habe mich schlau gemacht:
Es war sogar angekündigt, habs jedoch nicht beachtet!
Am „Schwarzen Brett“ im Haus stand, dass das Treppenhaus heute zwischen neun und elf Uhr desinfiziert werde.Das macht ja noch sinn…
Allerdings frage ich mich dann, was der Typ mit seinem komischen Zeugs draussen „Rumdesinfiziert“…?
Steriles Gras? …Soll einer Verstehen, ich jedenfalls nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.