Go Back

Gewürzeier

Gewürzeier oder eingelegte Eier unterscheiden sich grundlegend von Soleiern durch den würzigen Geschmack!
Hier die Anleitung für einen Liter Sud.
Gericht Beilage, Kleinigkeit
Keyword Traditionell
Vorbereitungszeit 12 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 31 Minuten
Portionen 1 Liter Sud

Equipment

  • Kochtopf
  • Einmachglas / Weckglas

Zutaten

  • 50 Gramm Salz
  • 2 Stück Chilli, getrocknet
  • 2 Esslöffel Senfkörner
  • 2 Esslöffel Piment
  • 2 Esslöffel Pfefferkörner
  • 300 Gramm Essig z.B. Kräuteressig
  • 700 Gramm Wasser
  • 3 Stück Loorbeerblätter

Anleitungen

  • Die Eier im Kochtopf aufkochen und sobald das Wasser sprudelnd kocht für 12 Minuten kochen.
  • Die Gewürze mit dem Essig und Wasser vermischen und aufkochen.
  • Sobald die Eier gekocht sind, diese abschrecken, schälen, mit einem Zahnstocher mehrfach anstechen (am besten durchstechen) und anschliessend in ein geeignetes Einmachglas geben. Das Kochwasser der Eier auf dem Herd lassen.
  • Wenn der Sud gut gekocht ist, diesen zu den Eiern ins Glas leeren, Glas verschliessen und nochmals für ca. 10 Minuten in kochendes Wasser stellen (Z.B. im Kochwasser der Eier)
  • Nun dasr das ganze abkühlen - Kontrolliert bitte ob das Glas schön Vakuum zieht (Eingedellter Deckel)
    Jetzt einfach einige Tage (oder Wochen) ziehen lassen und anschliessend: Geniessen!